Vorgehensweise von Siba

Als neuer Kunde haben Sie zunächst Kontakte mit unseren Vertretern, die bei Ihnen vorbeikommen, um die Dienste und das Angebot von Siba mit Ihnen zu besprechen. Im Anschluss haben Sie in erster Linie Kontakte mit unseren Fahrern. Siba setzt jeden Tag zehn Lkw ein, die mit einem Autoladekran ausgerüstet sind, sodass sie die Container und Regale anheben und über dem Lkw entleeren können. Deshalb kann Ihr Container oder Regal auf Ihrem Gelände stehen bleiben und werden nur die Gebrauchtreifen mit nach Uden genommen.

Außer unseren Vertretern und Fahrern ist ein komplettes Team in Uden für Sie im Einsatz. Unsere Fachkräfte im Büro wurden oben bereits genannt, damit Sie genau wissen, an wen Sie sich bei einer bestimmten Frage wenden müssen.

Außerdem beschäftigen wir zehn Warenprüfer, die die gesammelten Reifen täglich einer optischen Kontrolle unterziehen. Auf dieses handwerkliche Können sind wir besonders stolz. Unsere Warenprüfer geben aufgrund ihres Fachwissens das Einverständnis, einen Teil der eingesammelten Reifen noch zu verkaufen. Unsere Lagerangestellten sorgen dann dafür, dass die verkäuflichen Reifen auftragsgemäß bereitgestellt und auf eine spezielle Weise in Seecontainern verladen werden. Das Prüfen und Laden der Autoreifen wird im Abschnitt "Verkauf von Gebrauchtreifen" im Einzelnen erläutert.



Siba
Siba Autobanden | Industrielaan 22 | 5406 XC Uden
Tel. +31 (0)413-250 803 | Fax +31 (0)413-264 845